Flor de Selva Maduro Collection

Tempo (Gigante)

151 mm 24,0 mm VE: 20 Stück
  • Herkunft : Honduras
  • Deckblatt : Honduras (Natural Maduro)
  • Umblatt : Honduras
  • Einlage : Honduras
  • Stärke : 4
  • Geschmack : Überragende Geschmacksnoten von satten Holz- und Erd-Aromen mit Anklängen von Zartbitterschokolade ergeben eine außerordentlich aromatische und kraftvolle Zigarre. Dem Zigarrenliebhaber setzt sie Maßstäbe; für den Anfänger ist sie eine Herausforderung!
Las Vegas, Nevada

Am 11. Februar verlieh Tobacco Business Awards seine prestigeträchtige Auszeichnung Cigar of the Year an Maya Selva Cigars' Flor de Selva Colección Maduro. Die Zeremonie fand im Rahmen der Tobacco Plus Expo (TPE) 2019 statt, die jährlich in Las Vegas stattfindet und Premium-Tabakverkäufer und Zigarrenhersteller zusammenbringt.

In seinem zweiten Jahr zielt die Veranstaltung darauf ab, den wichtigsten Akteuren der Zigarrenindustrie und anderer tabakbezogener Produkte Anerkennung zu verschaffen. In diesem Jahr hatten die Leser des Tobacco Business Magazine die Möglichkeit, in 12 verschiedenen Kategorien abzustimmen.

Maya Selva nahm die Auszeichnung Cigar of the Year entgegen und dankte allen Freunden und Liebhabern, die in den vielen verschiedenen Ländern abgestimmt haben, in denen die drei Marken - Flor de Selva, Cumpay und Villa Zamorano - sehr geschätzt werden. Sie bedankte sich besonders bei den Menschen in Honduras, die sehr stolz und auf diese Zigarren sind, und die dem Land in den letzten 25 Jahren ein so hohes Ansehen eingebracht haben. "Dieser Preis gehört jedem, der für uns gestimmt hat, und er ist jedem im Departemento el Paraíso gewidmet, der mit Hingabe an das edle Handwerk der Tabakblätter arbeitet."

Diejenigen, die in der handgerollten Zigarrenindustrie arbeiten, kennen die immense Menge an Arbeit, Hingabe und Opfer, die erforderlich ist, um ein Produkt dieser Qualität Verbrauchern anzubieten, die zunehmend anspruchsvoller werden.

Die gehaltvollen Zigarren offenbaren dem Connaisseur Facetten von dunkler Schokolade, Nüssen und Gewürzen, die im Zusammenspiel ein sattes, dennoch cremiges Aroma entfalten.
Las Vegas, Nevada

Am 11. Februar verlieh Tobacco Business Awards seine prestigeträchtige Auszeichnung Cigar of the Year an Maya Selva Cigars' Flor de Selva Colección Maduro. Die Zeremonie fand im Rahmen der Tobacco Plus Expo (TPE) 2019 statt, die jährlich in Las Vegas stattfindet und Premium-Tabakverkäufer und Zigarrenhersteller zusammenbringt.

In seinem zweiten Jahr zielt die Veranstaltung darauf ab, den wichtigsten Akteuren der Zigarrenindustrie und anderer tabakbezogener Produkte Anerkennung zu verschaffen. In diesem Jahr hatten die Leser des Tobacco Business Magazine die Möglichkeit, in 12 verschiedenen Kategorien abzustimmen.

Maya Selva nahm die Auszeichnung Cigar of the Year entgegen und dankte allen Freunden und Liebhabern, die in den vielen verschiedenen Ländern abgestimmt haben, in denen die drei Marken - Flor de Selva, Cumpay und Villa Zamorano - sehr geschätzt werden. Sie bedankte sich besonders bei den Menschen in Honduras, die sehr stolz und auf diese Zigarren sind, und die dem Land in den letzten 25 Jahren ein so hohes Ansehen eingebracht haben. "Dieser Preis gehört jedem, der für uns gestimmt hat, und er ist jedem im Departemento el Paraíso gewidmet, der mit Hingabe an das edle Handwerk der Tabakblätter arbeitet."

Diejenigen, die in der handgerollten Zigarrenindustrie arbeiten, kennen die immense Menge an Arbeit, Hingabe und Opfer, die erforderlich ist, um ein Produkt dieser Qualität Verbrauchern anzubieten, die zunehmend anspruchsvoller werden.

Die gehaltvollen Zigarren offenbaren dem Connaisseur Facetten von dunkler Schokolade, Nüssen und Gewürzen, die im Zusammenspiel ein sattes, dennoch cremiges Aroma entfalten.